Hvítserkur
Seehundbank beim Hvítserkur

Buchung und Beratung

Arinbjörn Jóhannsson
Brekkulækur
IS – 531 Hvammstangi
ISLAND
Tel. +354-451 2938
Fax +354-451 2998
e-mail: info@abbi-island.is
  • Frische Pferde – Heiße Bäder – Neuer Ablauf!

    7/8 TAGE – KOMBINIERTE REIT- UND NATURSIGHTSEEING-TOUR

    Herzlich willkommen zum Saisonbeginn auf dem Reiterhof Brekkulækur für Reiter, Nichtreiter und Familien, für die sich diese Tour auch sehr gut eignet! Unser Hof liegt abseits von Lärm und Hektik in einem malerischen Flusstal, wo das Reitgelände direkt vor unserer Haustür beginnt. Reiten auf Islandpferden in ihrer Heimat! Wir bieten dazu ein schönes Begleitprogramm mit kleinen Wanderungen, wir entspannen im naturheissen Bad, geniessen isländische Spezialitäten, besuchen lokale Künstler und lassen einfach die Seele baumeln in unserem schönen Haus mit Natur pur um uns herum.

    Bildergalerie zur Reise

  • Ablauf „Frische Pferde – Heisse Bäder“

    1. Tag2. Tag3. Tag4. Tag5. Tag6. Tag7./8. Tag
    Ankunft – Transfer nach Brekkulækur
    Flug ab gebuchtem Flughafen und Empfang am Flughafen in Keflavík zwischen 15:00 und 16:30 Uhr oder um 17:30 in Reykjavík. Transfer zum Hof Brekkulækur (3,5 Std.), unterwegs Besichtigung einiger Naturschönheiten. Abendessen und Übernachtung dort (5x).
    Reiten – Schwimmbad
    Kennenlernen der Pferde und Reitweise bei einem Ausritt durch Flüsse, malerische Schluchten und über Anhöhen mit wunderschönem Ausblick. Danach Entspannung im naturheißen Schwimmbad.
    Seehunde – Reiten – Schafe
    Ausflugsfahrt auf die bekannte Halbinsel Vatnsnes mit dem außergewöhnlichen Felsen Hvitserkur, einer Seehundkolonie und wunderschöner Küstenlandschaft, dabei kleine Wanderungen. Am Nachmittag Ausritt zu den Nachbarn – dort lernen wir das Islandschaf kennen.
    Gottesdienst – Reiten
    Besuch eines Landgottesdienstes oder lokaler Künstler, gefolgt von einem nachmittäglichen Ausritt. Abends besteht die Möglichkeit, einen isländischen Spielfilm mit dt. Untertiteln zu sehen.
    Brunch – Reiten – Literatur
    Morgens Entspannung im “heißen Pot”, anschliessend Brunch und nachmittags Ausritt. Abends Einblicke in die isländische Bücherwelt in dt. Übersetzung.
    Brekkulækur – Borgarnes – Pferdedorf – Reykjavík
    Heute verlassen wir den Hof Brekkulækur und fahren nach Süden, wir halten im Ort Borgarnes am Settlement Center, mit Austellung zur Landnahme und der Egilssaga (fakultativ). In Reykjavík besuchen wir ein typisch isländisches Pferdedorf, in dem Reiter in der Hauptstadt ihre Pferde stehen haben, reiten und das Vereinsleben geniessen, bis die Weidesaison im Mai beginnt. Übernachtung in Reykjavík in einem einfachem Hotel.
    Transfer zum Flughafen oder Verlängerung in Reykjavík
    Transfer zum Flughafen oder Verlängerung in Reykjavík um einen Tag, um Islands Hauptstadt auf eigene Faust zu erkunden.
  • Anfrage

    Bitte unbedingt gewünschte Tour und Termin bei der Anfrage angeben!

Schwierigkeitsgrad

Termine

18.04. – 24.04.2019
02.05. – 08.05.2019
!! Allgemeiner Preisnachlass für „Nichtreiter“: € 350,-

Preise

1.350,- EUR pro Person nur Tour (6 Nächte)
1.450,- EUR pro Person nur Tour (7 Nächte)
1.830,- EUR inkl. Flug mit Icelandair ab Frankfurt, München, Berlin, Düsseldorf (6 Nächte)

Leistungen

  • Tour wie beschrieben
  • Eintritte lt. Programm
  • alle Transfers inkklusive
  • 7/8 Tage
  • 6/7 Übernachtungen in Doppel-/ Dreibettzimmer
  • 1-2 Reitpferde pro Teilnehmer
  • 4x Reiten
  • Vollpension ab Abendessen am 1. Tag bis Frühstück am 6. Tag
  • Deutsch, engl. u. isl. sprechende Reiseleitung

Nicht inbegriffen: Reiserversicherung, ggf. Kurztransfers in Reykjavík

Teilnehmerzahl

min. 6 Personen
max. 14 Personen