Buchung und Beratung

Arinbjörn Jóhannsson
Brekkulækur
IS – 531 Hvammstangi
ISLAND
Tel. +354-451 2938
Fax +354-451 2998
e-mail: info@abbi-island.is
  • Literarisches Island

    6 TAGE – Auf den Spuren von Agnes Magnúsdóttir

    Isländische Romane blicken auf eine lange Erzähltradition zurück, denn nach der Reformation wurde die Konfirmation an die Lesefähigkeit gebunden, so dass es praktisch kein Analphabetentum in Island gab und gibt. Jeder Isländer kauft und liest acht Bücher pro Jahr. Dieser Tradition wollen wir uns anschliessen und sie entführen in die Welt und die wahren Geschehnisse um Agnes und Natan, die 1828 auf der Halbinsel Vatnsnes in Nordwest Island zu Hause waren und deren faszinierende Geschichte in einer Tragödie endete: Der letzten Hinrichtung auf Island. Die Geschichte wurde international bekannt durch den Roman „Das Seelenhaus“ von Hannah Kent. Seit seiner Publikation 2013 ist der Roman in fast dreißig Sprachen übersetzt worden, stürmte die Bestsellerlisten und gewann zahlreiche Preise, sogar eine Hollywoodverfilmung ist in Planung. Unserer Reise führt uns zu den Originalschauplätzen: Zur Halbinsel Vatnsnes und dem Tal Vatnsdalur und Umgebung, die auch durch ihre Naturschönheiten bekannt sind. Abendliche Lesungen und Diskussionen bringen uns ihrer Welt näher, bestimmt machen wir auch den einen oder anderen Abstecher in die sehr umfangreiche Literaturwelt Islands, die ja schon 1150 mit dem Niederschreiben der berühmten Sagas begann.

    Bildergalerie zur Reise

  • Ablauf „Literarisches Island“

    1. Tag2. Tag3. Tag4. Tag5. Tag6. Tag
    1. Tag, Do.: Ankunft – Transfer nach Brekkulækur
    Empfang am Flughafen in Keflavík zwischen 15:00 und 16:30 Uhr bzw. ab 17:00 am Busbahnhof BSÍ in Reykjavík. Transfer in den Nordwesten der Insel zum Hof und Gästehaus Brekkulækur, unterwegs gibt uns der Guide eine Einführung in die Geschichte von Agnes. (A)
    2. Tag, Fr.: Geitarskarð – Hvammur – Kornsá – Þristapar
    Nach dem Frühstück Fahrt zu dem letzten Aufenthaltsort von Agnes, Kornsá, und dem Hof Geitaskarð, wo alles begann. Weiter zu Hof Hvammur, wo die Gerichtsverhandlung stattfand und Þristapar, dem Ort der Hinrichtung. Das alles liegt in einem landschaftlich wunderschönen Gebiet mit vielen Naturschönheiten. Nach dem Abendessen gemütliches Beisammensein, bei dem wir die Stationen des Tages und die damit verbundenen Ereignisse besprechen. (F, P, A)
    3. Tag, Sa.: Vatnsnes – Illugasstaðir – Katadal – Tjörn – Stóra-Borg – Breiðabólstað
    Heute fahren wir um die Halbinsel Vatnsnes auf den Spuren von Natan und Agnes: Wir sehen den Ort Illugastaðir, wo das Verbrechen begangen wurde und andere wichtige Stationen der Geschichte. Bestimmt begegnen uns auch die dort ansässigen Seehunde. Nach dem Abendessen gemütliches Beisammensein bei dem wir die Stationen des Tages und die damt verbundenen Ereignisse besprechen. (F, P, A)
    4. Tag, So.: Miðfjörður – Efri-Núpur – Bjarg – Hvammstangi
    Wir fahren um unser Tal Miðfjörður und besuchen das kleine Denkmal für die Dichterin Vatnsenda Rosa, die uns jetzt aus der Geschichte schon sehr vertraut ist, und andere geschichtsträchtige Orte. Anschließend Entspannung im naturheißen Schwimmbad. (F, P, A)
    5. Tag, Mo.: Brekkulækur – Borganes – Reykjavík
    Heute brechen wir auf nach Reykjavík und machen unterwegs Stopp am beliebten Landnahme Zentrum in Borgarnes (fakultativ), danach geht es weiter nach Reykjavík. Abends treffen wir in einem Restaurant (fakultativ) interessante Isländer aus der Literaturwelt. Übernachtung in einem einfachen Hotel. (F)
    6. Tag, Di.: Abflug – Abschied von Island
    Drop off in Reykjavík und Verlängerung, um Islands Hauptstadt auf eigene Faust zu erkunden, oder Transfer zum Flughafen. (F*)
  • Anfrage

    Bitte unbedingt gewünschte Tour und Termin bei der Anfrage angeben!

    Senden Sie Ihre Buchungsanfrage einfach per Mail an unsere Buchungsadresse: info@abbi-island.is

    Bitte geben Sie auch Ihre Kontaktdaten an.

Termine

07.05. – 12.05.2020

Preise

1.350,- EUR pro Person nur Tour ohne Flug
1.900.- EUR inkl. Flug mit Icelandair ab Frankfurt, München, Amsterdam, Zürich

Leistungen

  • Tour wie beschrieben
  • Eintritte lt. Programm
  • alle Transfers
  • 6 Tage
  • 5 Übernachtungen im Doppelzimmer mit DU/WC, Einzelzimmer mit Gemeinschaftsbad auf Anfrage und mit 220 EUR Aufpreis
  • Vollpension in Brekkulækur ab Abendessen am 1. Tag bis Frühstück am 5. Tag, am 6. Tag in Reykjavík nur Frühstück (entfällt bei Frühflug!)
  • Deutschsprachige Gastgeber
  • Sachkundige Reiseleitung: Sigrún Valbergsdóttir, Dramatikerin

Nicht inbegriffen: Reiserversicherung, ggf. Kurztransfers in Reykjavík

Teilnehmerzahl

max. 20 Personen
mind. 8 Personen